Martin Neumann's Blog

Enthusiasmus

| Keine Kommentare

Enthusiasmus, Inspiration

Enthusiasmus ist ein krasses Wort.

Es ist es ein altgriechische Wort, das wenig verändert in vielen Sprachen bekannt ist und auch heute noch häufig gebraucht wird. Der Kern des Wortes rührt von en Theos her, was soviel wie in Gott oder von Gott erfüllt heisst. Im Deutschen wird das Wort Enthusiasmus fast wörtlich mit Be-geisterung übersetzt, also vom (heiligen?) Geist erfüllt.

Offensichtlich ist Enthusiasmus eine Energie, die den Weisen der Antike so mächtig erschien, dass die Götter dahinter stecken mussten. Es ist auf jeden Fall eine Energie, die mich großartiges vollbringen lässt. Sie hilft mir, meine Angst zu überwinden und Widerstände (Procrastination, Perfektionismus, etc) zu überwinden. Mitunter kann sie etwas lästig werden, wie zum Beispiel heute Nacht, wo ich vor Begeisterung über mein neuestes Projekt nicht schlafen kann.

Manchmal habe ich Angst davor, dass sie mich mitreisst und mich Dinge tun lässt, die ich hinterher bereuen könnte. Aber da die Energie ja göttlichen Ursprungs ist ;-) ist das immer nur meine beschränkte Sichtweise. Am Ende stellte sich immer heraus, dass meine Begeisterung mich auf den richtigen Pfad gebracht hat, auch wenn er Anfangs oft holprig und dornig war. Das gilt insbesondere für meinen Weggang von big corporate.

Ich bin begeistert von Neuem, welches das Potential hat das Gesicht dieser Welt zu verändern. Insbesondere dann, wenn es noch klein und ein zartes Pflänzchen ist, wie ein Keimling des Mammutbaums, dem man noch nicht ansieht, zu welcher gewaltigen Größe er wachsen kann.

Wovon bist Du begeistert? Was lässt Dich vor Aufregung Nachts wach liegen? Schreib es mir.

Ich wünsche Dir heute die Energie des Enthusiasmus, um das was Du tust mit Hingabe zu tun.

Liebe & Licht
Martin

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: