Martin Neumann's Blog

Alles Käse, oder was?

| Keine Kommentare

20140109-112225.jpg

Immer wenn ich nach Frankreich in den Urlaub gefahren bin, freute ich mich auf den Lepetit, einen traditionsreichen Camenbert. Meiner Meinung nach der Beste. Fast hundert hochrangige Auszeichnungen hat er erhalten. Und zwei Weltkriege überlebt. Aber leider nicht den “Camembert-Krieg”. Da wollten die selbst ernannten europäischen Saubermänner, allen voran das grösste europäische Käseunternehmen Lactalis, die Bakterien aus dem Camembert verbannen und dafür die Jahrhundertealte Tradition opfern. Sie wollten nicht nur. Sie haben es auch getan. Für so etwas habe ich einen Begriff: Unnivation – eine Neuerung, die etwas schlechter macht.

Arrrghhh, ich muss euch warnen. Ich bin da sehr radikal. Seit 3,4 Milliarden Jahren beherrschen Bakterien diesen Planeten. 1700!!! Mal länger als der Mensch weilen sie schon hier. Auf und in unserem Körper leben 10 Mal mehr Bakterien als wir Körperzellen haben. Und diese Schwachköpfe opfern meinen Lieblingskäse, weil sie sie denken, alle Bakterien sind furchterregende Monster mit spitzen Zähnen, so wie man sie aus Comics kennt. Idioten.

So, das musste mal gesagt werden.

Und nun die gute Nachricht: Die Traditionalisten haben den Camembert-Krieg gewonnen. Gott muss Käseliebhaber sein :-)

Ich wünsche Dir heute, dass Du dich auch mal aufregst, wenn es sein muss. Aber nimm dich dabei nicht zu ernst.

Liebe & Licht
20140109-111940.jpg

P.S. und bietet mir ja keinen President-Camembert an, ich warne euch…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: