Martin Neumann's Blog

Downsizing…

| Keine Kommentare

Wie ich jetzt heute vor meinem Kleiderschrank stand und die Sachen in den Seesack packte, habe ich mich gefragt, wie viele überflüssige Dinge ich wohl in diesem Schrank habe, die dort nur hängen und gar nicht mehr benutzt oder angezogen werden. Das war ganz schön erschreckend. Wir häufen in unserem Leben so viele Dinge an und machen uns gar nicht bewusst, dass es mit jedem Jahr immer mehr wird.  Also habe ich beschlossen im Herbst das Thema “Downsizing” anzugehen und mich mal so richtig zu trennen. Zimmer für Zimmer werde ich durchgehen.

Viele Kleidungsstücke sind noch gut erhalten und können ins Spendenkaufhaus, oder auch gut erhaltene Möbelstücke können noch einen neuen Einsatz erfahren. Es wird sicher spannend. Vor allem freue ich mich aber, dass ich dann Platz habe und Raum schaffe. Raum für Klarheit und Weite und das ich wieder das Loslassen neu erfahren kann.

Downsizing finde ich dafür einen sehr schönen Begriff. Ich lerne mich von Altem zu trennen und bei jeder Anschaffung konkret zu fragen, brauche ich das wirklich und wenn ja wozu?

Ich möchte bewusst eine neue Einfachheit für mich entdecken. Und Du?

Om Shanti. Om Frieden.
Ines :-)

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: