Morgenraum

deine tägliche Dosis Inspiration

Oktober 14, 2013
von Martin Neumann
Keine Kommentare

Erinnerungslücken(-los?)

Gestern schrieb Ines über „ungenaues Erinnern“ als vermeintlicher Faktor für den freien Willen. Oh, freier Wille. Ein Thema über das sich vortrefflich diskutieren lässt. ;-). Dagegen gilt unser Erinnerungsvermögen im allgemeinen als zweifelsfrei. Das es aber mindestens ebenso hinterfragenswert ist, … Weiterlesen

Oktober 13, 2013
von Sunshine
Keine Kommentare

Der freie Wille …

Die Katze behält ihren freien Willen, auch wenn sie dich liebt, und sie wird nichts für dich tun, was sie für unvernünftig hält. (Théophile Gautier)   Beim Suchen nach Input zu dem Thema „Der freie Wille“, bin ich auf einen interessanten Artikel im Spektrum … Weiterlesen

Oktober 11, 2013
von Martin Neumann
1 Kommentar

Autopilot?

Verbindungen herzustellen fällt mir normalerweise sehr einfach. Verbindungen zu anderen Menschen. Verbindungen zwischen Geräten. Verbindungen zwischen verschiedenen Konzepten und Ideen. Im meinem Leben reihen sich Ereignisse aneinander deren Verbindung zu erkennen mir mitunter sehr schwer fällt. Meine Mama kommt ins … Weiterlesen

Oktober 8, 2013
von Martin Neumann
Keine Kommentare

Verbindungen

Was machte Leonardo da Vinci zu einem Genie? Unstillbare Neugier, ein Drang alles selbst auszuprobieren, mit allen Sinnen wahrnehmen, für das Neue offen sein, und last but not least – Verbindungen herstellen. Verbindungen zu sehen zwischen Wissenschaft und Spiritualität, zwischen … Weiterlesen

Oktober 7, 2013
von Martin Neumann
Keine Kommentare

Reli vs. Mathe?

Gestern habe ich einen Vortrag über Hinduismus gegeben. Ich bin kein Hindu und habe auch nicht vor, einer zu werden. Aber mich faszinieren schon immer die Mythologien fremder Kulturen und Religionen. Gedankensprung! Mich faszinieren auch schon immer Naturwissenschaften. Nun frage … Weiterlesen

Oktober 6, 2013
von Sunshine
Keine Kommentare

Stille …

Om Purnamadah Purnamidam Purnat Purnamudachyate Purnasya Purnamadaya Purnameva Vashishyate Om. Dieses ist unendlich. Jenes ist unendlich. Aus dem Unendlichen wird das Unendliche manifestiert. Wenn man das Unendliche vom Unendlichen wegnimmt, bleibt immer noch das Unendliche übrig. Stille. Om Shanti. Om Frieden. … Weiterlesen