morgenraum

deine tägliche Dosis Inspiration

Der Kometenjäger

| 1 Kommentar

20130321-095254.jpg

Zum ersten mal in meiner astronomische Laufbahn, die ja nun schon mehr als 40 Jahre währt ;-), ist mir ein schönes Astrophoto gelungen. Ganz entspannt vom Balkon. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie viele zentnerschwere und fabulös teure Ausrüstung ich schon auf Berge geschleppt habe. Ohne Erfolg. Ich war einfach immer viel zu hektisch. Oder es kamen Wolken, wenn ich gerade alles aufgebaut hatte. Oder es wurde feucht. Oder die Batterien waren alle. Und nun? Da präsentiert sich dieser Prachtkomet direkt in einer eigens für mich gemachten Wolkenlücke vor meinem Balkon. Kamera raus. Auf die Brüstung gelegt. Zum Ausrichten noch eine Tempopackung unters Objektiv und schwupp fertig ist das tolle Panstarrs-Bild.

Was lerne ich daraus? Entspannt klappt alles viel besser. Und vor allem: niemals aufgeben! Irgendwann kommt deine Chance 😉

Ich wünsche Dir heute die passende Lücke, damit sich sich dein Teil des Himmels öffnet, auf den Du schon so lange gewartet hast.

Liebe & Licht
Martin

Ein Kommentar

  1. Hallo Martin,

    ja, manchmal regeln sich die Dinge ganz von selbst, wenn man Warten kann. Nur ist das eine Eigenschaft, die uns heute in Zeiten der Schnelligkeit abhanden gekommen ist. Da schliesse ich mich nicht aus. Gut finde ich, dass man immer wieder Gelegenheiten bekommt es neu zu heben, ganz gemäß dem Motto – “ Wenn Du schnell sein willst, gehe langsam.“

    Die offene Lücke wuensche ich mir schon lange, aber so recht klappt das nicht. Ich versuche es weiter.

    Einen geduldigen Tag Dir und Deinen Lieben
    Ines

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.