morgenraum

deine tägliche Dosis Inspiration

Der Traum vom Fliegen

| Keine Kommentare

20130426-081644.jpg

Gestern war ich auf einem Flugsimulator der Flugschule-Dortmund. Das war sehr interessant. Der Lehrer (Herr Ort) war sehr nett und ich bin über meine alte (Ruhrgebiet) und neue (Rheinland) Heimat geflogen. Auf der Rückfahrt mit dem Auto, habe ich dann die Orientierung verloren und bin erst quer durch Dortmund und dann quer durchs Sauerland gefahren. Ich würde sehr gerne lernen zu fliegen. So richtig, meine ich. Aber zunächst einmal möchte ich mich darauf konzentrieren, den Sternengucker „zum Fliegen“ zu bringen.

Macht es eigentlich Sinn, Träume zurückzustellen? Sollte man nicht lieber all seinen Träumen sofort folgen? Ich glaube nicht. Die wichtige Frage ist: Warum folgst Du deinem Traum nicht? Wenn die Antwort ist: „Aus Angst, zu scheitern.“, dann empfehle ich Dir dringend, die Verfolgung des Traums aufzunehmen. Heute. Mit dem ersten kleinen Schritt. Wenn die Antwort ist: „Weil ich gerade eine anderen Traum verfolge.“, dann wisse, das Geduld eine Tugend ist.

Ich wünsche Dir heute, dass Du dir eine ehrliche Antwort gibst, auf die Frage, warum Du deinen Träumen nicht folgst.

Liebe & Licht
Martin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.