morgenraum

deine tägliche Dosis Inspiration

Noch vier Wochen…

| 1 Kommentar

20131030-085444.jpg

dann ist fast Weihnachten. Wie jetzt? So früh dieses Jahr?

Nein ich spreche nicht von DEM Weihnachten, welches schon seit Monaten in Form von Spekulatius- und Stollen-überhäuften Sonderverkaufstischen bei ALDI seinen Schatten vorauswirft. Sondern vom „Jahrhundertkometen“ ISON. Am 28. November wird ISON die heisseste Show im ganzen Sonnensystem abziehen und wagemutig die äussere Sonnenatmosphäre streifen in nur lächerlichen 1.000.000 Kilometern Abstand*. Gegen diese Gegend ist die Hölle wie ein ungeheiztes Iglu.

Entweder wird ISON diesen Ritt nicht überleben und die ganze Show verpufft im wahrsten Sinne des Wortes oder aber die Astronomen dürfen sich zum Nikolaustag auf einen wunderschönen Anblick freuen.

Stay tuned 🙂

Ich wünsche Dir heute, dass Du dich auf Kommendes so richtig freuen magst. Hafte nur bitte nicht zu sehr daran 😉

Liebe & Licht
Martin

* Zum Vergleich: die Sonne selbst hat einen Durchmesser von 1.000.000 Kilometer.

Ein Kommentar

  1. Hallo martin,

    na da werde ich dannmal Ausschau halten. Bin schon gespannt und werde mir bei Nichtsichbarkeit einfach meinen persönlichen Kometen malen. 😉

    Herzliche Grüße,
    Ines 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.